Loading...


Zutaten:
Für den Boden:

  • 250 g Mehl
  • 65 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 125 g Butter
  • 1 Ei(er)

  Für den Belag:

  • 1 Glas Marmelade, z. B. Himbeer

  Für die Streusel:

  • 150 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 50 g Nüsse, gemahlen
  • 1/2 TL Zimt, evtl.

Zubereitung
Mehl, Zucker, Vanillezucker, Butter und Ei zu einem einfachen Mürbeteig kneten auf ein Blech dünn ausrollen. Den ausgerollten Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. 
Aus dem restlichen Mehl, Zucker, der Butter, den Nüssen und dem Zimt Streusel herstellen. Die Marmelade nicht zu dick auf den Boden streichen und mit den Streuseln bedecken.
Das Ganze im vorgeheizten Ofen bei ca. 200°C für etwa 15 Minuten backen und dabei leicht bräunen lassen. Schon nach 10 Minuten kontrollieren, damit nichts zu dunkel wird. Noch heiß in Streifen schneiden und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Loading...

Write A Comment