Loading...


Zutaten

  • Portionen: 20
  • 100 g Preiselbeermarmelade (zum Füllen)
  • 1 Eiklar (zum Bestreichen)
  • Für den Teig:
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 250 g Butter
  • 250 g Topfen
  • 1 Prise SalzZum Bestreuen:
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g StaubzuckerAuf die Einkaufsliste
  • Themenwelten
  • User Rezepte
  • Preiselbeeren Rezepte
  • Omas Rezepte
  • Topfen Rezepte
  • Backrezepte
  • Mehr

Zubereitung

Für Preiselbeertascherln zunächst Mehl mit Backpulver versieben und mit der kalten Butter verbröseln. Den Topfen und das Salz dazugeben und schnell zu einem Teig verkneten. Diesen mindestens 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
Danach den Teig 2-3 mm dick auswalken und in ca. 10 cm große Quadrate teilen. Die Ränder mit Eiklar bestreichen und in die Mitte jeweils 1 TL Preiselbeermarmelade setzen. Die Quadrate zusammenschlagen und die Ränder fest drücken. Außen mit Eiklar bestreichen.
Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Tascherl im vorgeheizten Rohr bei 200 °C ca. 20 Minuten backen, bis sie goldgelb sind.
Den Staubzucker mit Vanillezucker vermischen und die heißen Preiselbeertascherln damit bestreuen.

Loading...

Write A Comment