Loading...

  • 15 Stücke von klarem biscuit Typ Petitki 
  • 600 ml Sahne 30% der 
  • 3 Pakete von Gelee Erdbeere 
  • 300 ml heißen Wasser 
  • 120 Gramm kreisförmige Biskuits Erdbeere Mousse:
  •  800 g Erdbeeren (ca. 700 ml mousse) 
  • 2 – Pakete jelly Erdbeer 1 gehäufter Teelöffel Gelatine, 
  • Custard – Creme: 400 ml
  •  Sahne Sahne 30% 2 gestrichene Esslöffel granulierter Zucker 3 gehäufter Teelöffel Gelatine
  •  1/4 Tasse mit heißem Wasser , zusätzlich: 
  • 16 Stücke von Schokolade Biskuits 3 jelly in 300 ml heißem Wasser gründlich aufzulösen, steht gelassen auf Raumtemperatur kam (von Zeit zu Zeit für nicht gebildet zu mischen „Schaffell“.

Die Unterseite der rechteckigen Platte mit den Abmessungen von 25×35 cm ist mit Keksen ausgekleidet.
HINWEIS: Wenn Sie ein Abzeichen mit einem abnehmbaren Boden haben (wie ich in diesem Fall tat), die Sie nicht die Form mit Backpapier unterrichten müssen, wenn Sie keinen abnehmbaren Boden haben, ist es am besten , dies zu tun, wird der Teig leichter sein , zu zeichnen und zu schneiden.
Chill kalte Creme (600ml) starr, gießen Sie ein kleines Gelee während abgekühlt mit der schnellsten Geschwindigkeit.
Lege die Masse auf die Kekse und ebne die Oberfläche glatt, wobei du versuchst, die Kekse nicht auf dem Boden zu bewegen.
Stellen Sie die Platte für eine leichte Massenkonzentration in den Kühlschrank. Wenn diese auf der Oberfläche des Teigs geschieht runde Kekse setzen, leicht es auf den Boden drückt (liegt der Vorteil in der Tatsache , dass die Masse so verstockt , dass Cookies in nicht ertrunken, aber so klebrig , dass sie stecken. Kontrolujmy Anbackungen und es wird perfekt 🙂 seinen HINWEIS: Wenn Sie Kekse auf einer leicht klebrige Creme gestapelt wird eine 100% ige Garantie haben , dass sie es nicht mit congealment Erdbeer – Mousse folgen zu lassen.

Loading...

Write A Comment